Wir über uns

Der Mittelpunkt des Gemeindelebens ist der Gottesdienst am Sonntagmorgen. Hier wird Gott gelobt in Liedern und Gebeten, auf das gehört, was Gott in seinem Wort sagen möchte und Gemeinschaft miteinander erlebt.

Im Laufe der Woche laden wir zu den unterschiedlichsten Veranstaltungen ein: Angebote für Kinder und Teenies, Frauenfrühstück, Männermorgen, Gebets- und Bibelabende.

Am wöchentlichen Hauskreisabend lernen wir uns in der persönlichen Atmosphäre "zu Hause" kennen, sprechen über Lebens- und Glaubensfragen, lesen gemeinsam die Bibel, reden, diskutieren und beten miteinander.

Als Freie evangelische Gemeinde gehören wir zu den evangelischen Freikirchen. Mit anderen evangelischen Kirchen teilen wir das evangelische Bekenntnis. Grundlegend für eine evangelische Freikirche ist jedoch, dass der Glaubensschritt zu Jesus Christus persönlich und freiwillig geschieht.

Die Bibel ist die inhaltliche Grundlage für jede Freie evangelische Gemeinde. Daher ist die Bibel auch Kompass für das persönliche Leben der Gemeindeglieder und das gemeinsame Leben in der Gemeinde.

Wie alle Freikirchen finanziert sich auch die Freie evangelische Gemeinde Warburg durch Spenden ihrer Mitglieder und Freunde. Sie ist in einem hohen Maß auf das ehrenamtliche Engagement ihrer Gemeindeglieder angewiesen.

Da Gott seine Welt liebt, sehen wir es als unsere Aufgabe und Herausforderung diese Liebe in seiner Welt erfahrbar zu machen durch Wort und Tat.